Wellen-Fraktale

Die »Höhenlinien« in Wellenform dargestellt


Bei den nachfolgenden Bildern werden die »Höhenlinien« nicht wie sonst üblich als Streifen mit harten Übergängen dargestellt, sondern mit weichen Übergängen, wodurch sich der Eindruck von dreidimensionalen Wellenlinien oder auch Stoff-Falten ergibt. Dadurch erscheinen auch bekannte und eher unscheinbare Bereiche der Mandelbrotmenge in einem ganz neuen Licht. Erreicht wird diese Darstellung durch eine hohe Anzahl von Wiederholungen der aus nur wenigen Farben bestehenden Farbpalette. Entdeckt hat diese Einfärbungsmethode James Webb, der in letzter Zeit ausgiebig mit meinem Fraktalgrafik-JavaScript experimentiert und dabei Möglichkeiten des Programms entdeckt, an die ich bisher noch gar nicht gedacht hatte... (vielen Dank dafür!). :-)

Autor wählen:

Kinderüberraschung











Versuch 1











Weiteres Überraschungsei

Viermal derselbe Ausschnitt, jeweils mit anderer Farbeinstellung.





Abstrakte Bilder



Homepage > Apfelmännchen in JavaScript > Wellen-Fraktale