Fraktale Bilderserien

Kleine Serien thematisch zusammenhängender Fraktalbilder


Autor wählen:

»Fische«

Je mehr man hineinzoomt, umso mehr "Fische" scheinen sich auf die Mandelbrotmenge im Zentrum zuzubewegen... (Farben angepasst von Stefan)





Bewegungsillusion

Das folgende Bild von James erzeugt die optische Illusion einer rechtsdrehenden Bewegung der vier Spiralen. Zum Vergleich ein bekanntes, klassisches Illusionsbild, bei dem dieser Effekt noch ausgeprägter ist.



»Perfekte Symmetrie«




»Tischdecke«

Eine gewisse Ähnlichkeit zu Spitzendeckchen ist unverkennbar... ;-)






»Die Waldlichtung im Wandel der Jahreszeiten«

Das Bild »Himmel über Waldlichtung« ist eigentlich eher zufällig entstanden. Gefunden hat den Ausschnitt James Webb auf der Suche nach Juliamengen in einer der "haarigen" Gegenden der Mandelbrotmenge. Ich habe dann nur die Farben noch ein wenig angepasst. In groß (z.B. 1920×1200 Pixeln) wirken die Bilder natürlich noch besser und lassen sich dann z.B. als Desktop-Hintergrund verwenden...





»Stuckdecke«

Vier aufeinanderfolgende Ausschnittsvergrößerungen. Man beachte neben den tollen Strukturen vor allem die an Marmor erinnernde Farbgebung!

James: "... Also suchte ich eine Struktur, die mich an ein barockes Deckengewölbe mit Stuck eines Schlosses erinnert. So fand ich auch etwas passendes und passte die Grauweißfarben etwas genauer an. Wenn Du die einzelnen der vier Farben anklickst, wirst Du sehen, dass die weißen Farben ganz zart blau und rot sind. Die beiden Graufarben, wobei eine etwas dunkler ist, haben einen ganz zarten Grünanteil. Ich wollte versuchen, meinen wissenschaftlichen Flair der Strukturforschung in den Graustufen in der Mandelbrotmenge mit meinem künstlerischen Flair in der Bildgestaltung und in der Farbgebung in einer Symbiose vereinigen."





»Apfelchips«

Neues aus der Rubrik: Die Natur zum Vorbild... ;-)




Alles Gute kommt von oben

Neues aus der Rubrik: Die Natur zum Vorbild... ;-)

James: "Claudia hat doch tatsächlich einen Vogelschiss hinbekommen! Einfach ganz vorne hingegangen, in eine Fadenstruktur, wo ein Brötchen liegt und dann mit der Iterationswert rumgespielt. Das Ganze sieht aus wie ein "Plättsch!!!" auf der grauen Straße, so wie wir den heut Mittag beim Spazierengehen gesehen haben."

Ich würde mal sagen: Gut getroffen! (im wahrsten Sinne des Wortes)... ;-)



Abstrakte Kunst

Und hier noch eine kleine Serie abstrakter Bilder von James:





Kacheln

James hat eine kleine Serie von Kacheln gemacht, mit denen er sein Badezimmer ausstatten möchte – vorausgesetzt, Villeroy & Boch setzt seinen Designvorschlag um: ;-)







Homepage > Apfelmännchen in JavaScript > Fraktale Bilderserien